Skip to content

Polleurbach-Tour

Euer Hund ist nicht wasserscheu und hat etwas Ausdauer?

Wenn er sich obendrein auch noch mit anderen Artgenossen versteht, dann ist diese Tour was für euch!

Auch wenn die Vierbeiner nicht ins Herz des Naturschutzgebietes dürfen, bietet diese Tour einen hervorragenden Einblick in die Vennlandschaft. Über die typischen Holzstege und zahlreiche Pfade geht es zunächst teils durch sumpfiges Venngebiet, teils auf Wurzelpassagen entlang der Fichtenbestände, bevor wir übers Polleur-Venn wieder zurück zur Baraque Michel wandern.

Auf Anfrage als private Tour: pauschal bis 10 Personen – Unkosten: 115 €. (Bei mehr Teilnehmern, Preis auf Anfrage).

 

Strecke:

11 km

Schwierigkeitsgrad:

leicht-mittel (stellenweise sehr nass und zahlreiche Wurzelpassagen), für  Kinder ab 12 Jahren geeignet

Dauer:

ca. 3,5-4 Stunden

Mitzubringen:

Wanderstöcke hilfreich

Unkosten:

13 €/Person, (Kinder <14 Jahren: 8 €)

Treffpunkt:

Parkplatz Baraque Michel

Uhrzeit:

Abgang um 09 Uhr 00 (bitte 10min. vorher am Treffpunkt sein)

Teilnehmeranzahl:

begrenzt auf 12 Personen und max. 3 Hunde 

Einblicke

Verfügbarkeiten und Anmeldung

 

Polleurbach-Tour

Wanderung mit freien Plätzen
Keine Wanderungen möglich
Ausgebuchte Wanderung
frei (private Wanderungen möglich)
MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2022
MDMDFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30